Karriereberatung

 

Als Teil der Vorbereitungen auf das International Baccalaureate Diplom und der voruniversitären Ausbildung machen unsere Schülerinnen und Schüler in Year 11 und 13 am Ende des Sommertrimesters ein dreiwöchiges Betriebspraktikum.

Das Praktikum soll den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Arbeitsumfeld geben. Es hilft dabei, die im Schulunterricht gewonnenen Kenntnisse durch persönliche Erfahrung und Handlungen anzuwenden und zu festigen. Außerdem vermittelt es den Schülerinnen und Schülern eine erste Basis für die Arbeits- und Geschäftswelt.

Das Praktikumsprogramm unterstützt die Schülerinnen und Schüler dabei, mehr über ihre beruflichen Pläne und persönlichen Stärken herauszufinden sowie über die Kompetenzen, nach denen Arbeitgeber suchen. Es hilft den Schülerinnen und Schülern zudem Selbstdisziplin und Verantwortungsgefühl zu entwickeln. Sie haben die Gelegenheit, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erwerben und mehr Selbstvertrauen und Orientierung bezüglich ihrer beruflichen Laufbahn zu entwickeln.

Wir wollen die Schülerinnen und Schüler dazu ermuntern, über ein Praktikum nachzudenken, dass zu ihren Interessen und persönlichen Fähigkeiten passt. Die Schule unterstützt die Schülerinnen und Schüler während des Prozesses der Auswahl, Bewerbung und Durchführung des Praktikums. Im Laufe der Jahre haben wir Verbindungen zu Firmen und Einrichtungen im Großraum Berlin etabliert, sodass wir Schülerinnen und Schüler sehr erfolgreich in internationalen Firmen, Medien und wissenschaftlichen Einrichtungen platzieren konnten.

Berufserfahrung
Selbstdisziplin
Verantwortung

Neue Fähigkeiten entwickeln